Klappe mit PTFE / PFA-Beschichtung BR 823-Serie

Die PTFE / PFA-beschichtete Klappe der BR 823-Serie samt Gehäuse und PTFE / PFA-beschichteter Scheibe eignet sich in der Chemie- und Pharmaindustrie, sowie in anderen Industriebereichen, besonders für Säuren, Alkalis, starke Oxidationsmittel, organische Lösungsmittel und andere korrosive Medien.

Merkmale

Nenndurchmesser: DN50 bis DN600 (2” bis 24”)
Druckstufe: PN10 bis PN16 (ANSI 150 lbs / 68 kg)
Anschlüsse:
Regelklappe: DIN 2501 / ASME B 16.1
Gehäusematerial:
Kohlenstoffstahlguss WCB (1,0619 / GP240GH / WCB)
PTFE/PFA/FEP Beschichtung
Edelstahl
(1,4408 / CF8 / CF8M /CF3 / CF3M)
PTFE / PFA / FEP-Beschichtung
Garniturmaterial:
Edelstahl, Beschichtung PTFE / PFA / FEP
Betriebstemperatur:
-30℃ bis +150℃
Durchfluss Kvs-Wert:
Gleichprozentige Kennlinie
Schnelles Öffnen / Schließen
Dichtheitsklasse: Weiche Abdichtung VI
Betätigungsvorrichtung:
PRS / PRD-Serie mit Druckluftantrieb;
NN-Serie Handantrieb;
Elektrischer Antrieb nach Kundenspezifikationen
Keine CE-Kennzeichnung

Zurück